Blog

#howiworkfromhome - Wrap up: Effizient von Zuhause – wie arbeitest du im Homeoffice?

Für uns bei ONESTOPTRANSFORMATION ist das Thema Homeoffice von Beginn an etwas, womit wir uns auseinandergesetzt haben - Jeder hat bei uns die Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten. In Zeiten von Corona sehen wir viele Menschen und Unternehmen, die sich dieser Situation, teilweise zum ersten Mal stellen müssen. Dabei gibt es viele Verlockungen und Ablenkungen. Für die einen ist es der volle Wäschekorb, für den anderen, das Kind, das spielen will, das Handy oder TV-Gerät. In den letzten Wochen haben wir euch also gezeigt, wie Arbeiten im Homeoffice im Team aussehen kann. Wie versprochen haben wir zusammengestellt welche Tools euch dabei helfen, wenn ihr remote arbeitet – egal von wo aus.

Projektmanagement:

Um Projekte zu steuern und zu organisieren nutzen wir im Team das Tool Asana.

Für unser im Team ist dies die beste Möglichkeit den Überblick über alle laufenden Projekte zu halten. Die einzelnen Projektboards sind klar und verständlich aufgebaut. Das Tool verfügt außerdem über viele Zusatzfunktionen wie Kalenderintegration, eigene To-Do Listen, Zeitplänen und vielem mehr. Die Tatsache, nicht mehr in zig verschiedenen Excel Tabellen springen zu müssen macht das Arbeiten wesentlich angenehmer, gerade dann, wenn ein Meeting online stattfindet und man alles auf einem Bildschirm hat. Wir geben zu, die Umstellung bedarf ein wenig Disziplin, gerade wenn man bislang mit analogen Planern und Notizbüchern arbeitet.

Datenablage:

Nicht nur jetzt, sondern auch schon vor Corona haben wir mit Microsoft Office gearbeitet. Durch die SharePoint Lösung kann jeder Mitarbeiter, auf alle Dateien zugreifen und online sogar direkt bearbeiten. Egal ob wir also zu Hause sind, in der Bahn oder im Office: Wir sind flexibel und können überall auf unsere Daten zugreifen.

Kommunikation:

Kommen wir nun zu dem Thema Kommunikation. Für den kurzen Austausch, der sonst so stattfindet, dass wir uns umdrehen und den Kollegen hinter uns haben nutzen wir Microsoft Teams. Gerade da dieses auch mit dem SharePoint verknüpft ist, macht es das Arbeiten noch leichter. Und der Austausch Face-to-Face? Für viele war das, eine der größten Herausforderungen während Corona. Nicht nur der fehlende soziale Kontakt im privaten Umfeld auch in unserem beruflichen Alltag mussten wir uns erstmal mit dieser neuen Situation engagieren. Egal ob Kundentermine, Teammeetings, Mitarbeitergespräche – alles online. Am Anfang etwas ungewohnt, allerdings konnten wir uns schnell auf die neue Situation einstellen und haben gelernt damit umzugehen. Eines unser großen Learnings war es sich bewusste Blocker zu setzen. Gerade nach längeren Terminen oder Webinaren ist es wichtig Bildschirm-freie Zeit einzuplanen. Termine finden nun also ebenso online statt wie Lunch- & Coffeebreaks. Da nicht jeder Kunde oder Meeting Partner das gleiche Tool benutzt und auch wir mit verschiedenen arbeiten, haben wir für euch, die Vor- & Nachteile der drei Tools zusammengefasst, die unsere Meeting Partner und wir am meisten nutzen.



Wir hoffen, ihr konntet euch aus dieser Blog-Reihe die ein oder andere Inspiration für das Arbeiten im Homeoffice mitnehmen. Einige von uns, haben auch schon vor Corona ab und an von zu Hause gearbeitet, allerdings ist diese Situation für uns alle neu und wir alle müssen uns im „New Normal“ erst einmal zurechtfinden. Wir freuen uns auf Feedback und vielleicht habt ihr auch noch den ein oder anderen Tipp für uns? Meldet euch gerne – wie so ein Austausch online stattfinden kann, wissen wir ja nun alle 😉

Unternehmen

Nützliche Links

Standorte

OST Office

Äußere Sulzbacher Straße 159-161

90491 Nürnberg

DEUTSCHLAND

Kontakt

+49 911 95 77 977

OST Co-Working

Ursulinenstraße 35

66111 Saarbrücken

DEUTSCHLAND

  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf LinkedIn
  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf Xing
  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf Twitter
  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf Facebook
  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf Instagram

Anmeldung zu unserem Newsletter:

ONE STOP NEWS

2020 by ONESTOPTRANSFORMATION AG

BVMW und ONESTOPTRANSFORMATION für digitales Mindset
Bundesverband Deutsche Startups und ONESTOPTRANSFORMATION für digitales Mindset