top of page

Mindset Blog

Meet the Team: Franzi


Hi 😊 Mein Name ist Franzi, ich bin 24 Jahre alt und studiere derzeit meinen Master in Sozialökonomik an der Friedrich-Alexander-Universität in Nürnberg.


Meine Zeit bei OST hat 2020 mit einem 3-monatigen Praktikum begonnen und nun bin ich seit Anfang 2022 als Werkstudentin wieder Teil des Teams.


1. Was machst du bei ONESTOPTRANSFORMATION?

Meine Aufgaben bei OST sind sehr vielfältig und unterscheiden sich von Woche zu Woche.

Ein großer Teil davon ist die Mithilfe bei der Vorbereitung, Planung und Umsetzung von Workshops.


So konnte ich in diesem Bereich schon einige Erfahrungen sammeln und auch schon den ein oder anderen Teil eines Workshops selbst durchfĂźhren. Die restliche Zeit unterstĂźtze ich meine Kolleg*innen bei der Pflege und Weiterentwicklung unserer Lernplattform MIA.


2. Was magst du an deinem Job besonders?

An meinem Job bei OST gefällt mir am besten das Team. Sowohl bei meinem Praktikum, als auch bei meinem Wiedereinstig wurde ich sofort in alle Teamaktivitäten integriert und habe mich gleich wohl gefßhlt.


Teamtechnisch gab es zwar ein paar Änderungen, aber die Atmosphäre bei der Arbeit ist zum Glück gleichgeblieben.


Außerdem weiß ich es sehr zu schätzen, dass OST so offen für neue Ideen und insbesondere für meine Herzensthemen wie beispielsweise Diversity, Female Empowerment (im beruflichen Kontext) oder Vegetarismus und Nachhaltigkeit (im privaten Kontext) ist.


3. Was machst du außerhalb deines Jobs gerne?

Fragt man meine Kolleg*innen, wo ich mich die meiste Zeit meiner Freizeit befinde, werden sie wahrscheinlich alle das gleich sagen: auf Konzerten und Festivals – Dieses Jahr waren das zum Beispiel Casper, Kraftklub, Rock im Park oder das Highfield, um nur ein paar zu nennen.


Ansonsten verbringe ich meine Zeit außerhalb von OST gerne mit meinen Freunden oder wenn es mal ruhiger sein soll mit einem guten Buch.






bottom of page