RECRUITING

PROZESS

Executive Search
Wie läuft unser Recruiting Prozess im Executive Search ab?

1

Set Up des Profils
Briefing

In einem gemeinsamen Gespräch mit der Personal- und der Fachabteilung lernen wir die Anforderungen der gesuchten Position genau kennen. Hierbei hinterfragen wir mit unserer Erfahrung sehr gezielt, um das Anforderungsprofil komplett zu verstehen und somit den richtigen Ausgangspunkt für das Recruiting zu haben.

Erarbeitung des Profils

Abgeleitet vom gemeinsamen Briefing erarbeiten wir das Suchprofil und erstellen ggf. die Stellenausschreibung oder schärfen diese nach.

Hierbei versetzen wir uns ganz bewusst in die Rolle potentieller Kandidaten (Candidate Persona), um die richtigen Kandidaten bei der Suche ansprechen zu können.

Feedback Loop

Nach der Erarbeitung des Suchprofils und ggf. der Stellenausschreibung halten wir einen Feedback Loop mit der Personal- und Fachabteilung. Hierbei fixieren wir diese beiden Dokumente und unseren Startpunkt für die Suche.

2

Kandidaten Suche
Active Sourcing

Über verschiedene Kanäle gehen wir gezielt auf potentielle Kandidaten zu.

Hierbei gehen wir schon auf die Erfahrungen und Hintergründe der Kandidaten ein, um eine möglichst hohe Qualität für Screening sicherzustellen.

Talentpool

In unserem Talentpool haben wir eine Auswahl an qualifizierten und bereits gescreenten Kandidaten. Bei unserem Talentpool gilt "Qualität über Quantität", was es ermöglicht in sehr kurzer Zeit hochqualifizierte Kandidaten zielgerichtet auf eine Position anzusprechen.

Spreading

Wir verteilen Stellenausschreibungen auf verschiedenen Plattformen, um eine möglichst große Reichweite für eine Position zu erzielen. Hierbei nutzen wir neben den großen Plattformen auch branchenspezifische Plattformen und neuartige Kanäle.

3

Kandidaten Screening
Experten Interview

In einem Experten Interview mit uns erarbeiten wir gemeinsam mit dem Kandidaten, ob ein Fit zu der entsprechenden Position gegeben ist.

Dieses Interview kann entweder telefonisch, per Skype oder persönlich stattfinden.

Digital Competence Indicator

Nachdem es nicht nur auf die Hard Skills ankommt, sondern auch auf die Soft Skills und hierbei insbesondere auf das Digitale Mindset, analysieren wir dieses objektiv und wissenschaftlich valide mit Hilfe des Digital Competence Indicators

Referenzen

Neben dem Eindruck im Gespräch, der Analyse der Hard Skills und des Digitalen Mindsets, schauen wir uns die Referenzen des Kandidaten genauer an. Hierbei arbeiten wir mit Queference mit einem innovativen Tool, welches zeitnahe und objektive Referenzen möglich macht.

4

Kandidaten Auswahl
Kandidaten Bericht

Die von uns gewonnenen Erkenntnisse über den Kandidaten fassen wir in einem Kandidaten Bericht zusammen.

Hiermit kann die Personal- oder Fachabteilung sehr schnell einen Eindruck über den Kandidaten gewinnen.

Vorstellung Kandidat

Der Kandidaten Bericht in Verbindung mit dem CV und Zeugnissen wird der Personal- und/oder der Fachabteilung präsentiert.

Termin Koordination

Bei positiver Bewertung des Kandidaten durch den Ansprechpartner, unterstützen wir bei der Termin Koordination für ein erstes Gespräch des Kandidaten vor Ort bei der Fach- und/oder Personalabteilung.

Überzeugen Sie sich von unserem Recruiting Prozess.
+49 911 95 77 977

Unternehmen

Nützliche Links

Standorte

OST Office

Äußere Sulzbacher Straße 159-161

90491 Nürnberg

DEUTSCHLAND

Kontakt

+49 911 95 77 977

OST Co-Working

Ursulinenstraße 35

66111 Saarbrücken

DEUTSCHLAND

  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf LinkedIn
  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf Xing
  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf Twitter
  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf Facebook
  • ONESTOPTRANSFORMATION und digitales Mindset auf Instagram

Anmeldung zu unserem Newsletter:

ONE STOP NEWS

2020 by ONESTOPTRANSFORMATION AG

BVMW und ONESTOPTRANSFORMATION für digitales Mindset
Bundesverband Deutsche Startups und ONESTOPTRANSFORMATION für digitales Mindset